Home Allgemein Tschüss Juni

Tschüss Juni

written by Anni 30. Juni 2018

Ohje ohje, da ist der Juni glatt schon wieder rum. Neben vielen anderen Ereignissen diesen Monat ist im Juni auch immer die Sommersonnenwende. Das bedeutet, die Tage werden jetzt schon wieder kürzer. Ist das nicht merkwürdig? Im eigentlichen Sommer, wenn wir viel Zeit, gute Laune und häufig Ferien oder Urlaub haben, bleibt uns gar nicht so viel vom Tag wie im Spätfrühling. Irgendwie merkwürdig. Zumindest aus meiner Sicht.
Nichtsdestotrotz wollen wir uns die Vorfreude auf den Sommer nicht verderben lassen und blicken gespannt nach vorn. Rein von den Temperaturen her hatten wir ja sowohl im Mai als auch Anfang Juni schon Sommer – dennoch keine Ausrede dafür, dass das Wetter jetzt so kühl und regnerisch bleibt!

Überblick

Bild+Ton • 13 Reasons Why. Ja mich hat es auch erwischt. Schon heftig. Mal von der Ausgangssituation abgesehen gibt es einige Situationen, die mich echt fertig machen.
Offline • Rechnungen und Unterlagen, die wegsortiert werden wollten.
Ton • Heimdall – einer der neuen Songs von Saltatio Mortis. Back to the roots, toller traditioneller Song mit historischem Sound. I love it.
Unternehmung • eine fette Isar-Schlauchboottour mit Kollegen
Teller • Kuchen. Viel. Kuchen.
Glas • Ingwershots. Wie soll man sonst bei diesen ständigen Wetterumschwüngen und Temperaturstürzen fit bleiben.
Kopf • Wie nennen wir unseren vierbeinigen Nachwuchs?
Seele • Die Bestätigung von unserem Vermieter, dass wir einen Hund kaufen dürfen.
Glück • Neueröffnung eines Sostrene Grene Stores in der Münchener Innenstadt.
Biestig • Nagelneue weiße Schuhe mit schwarzem Shade bespritzt. Hallo I bims, eins Tollpatsch. Außerdem wurde dank DSGVO der Blog entfernt, auf dem ich DAS BESTE Schokokuche-Rezept gefunden hatte, dass es jemals auf dieser Welt geben wird. Ich verzweifle aktuell an dem Versuch, es aus dem Kopf wieder zusammen zu kriegen. Mir fehlt irgendeine Zutat, wodurch der Kuchen nicht mehr so fluffig und saftig wird.
Portmonee • Ein Fahrradhelm. Erdbeeren. Ein Flug nach Manchester im September.
Online • Amazon, veganPaws & Treusinn, etsy, Netflix, …
Bonus Level • Mein BuJo Setup diesen Monat. Meine natürlichen Citrin Steine. Dekoration im Wohnzimmer. Spontaner Kurzurlaub bei meinen Eltern.

 

Interior Favoriten

 

Hundezubehör

Tut mir echt Leid, wenn ihr keine Hundemenschen seid, aber in Zukunft wird es hier ein wenig Puppy-Content geben. Wenn auch lange nicht so viel wie auf meinem eigenen Instagram-Account. Es ist einfach aufregend, ein neues Familienmitglied zu bekommen.

"PERUVIEN" Halsband Molly & Stitch Eco-Tau Spielzeug treusinn Messing-Scheibe Haustier-TagFettlederleine Dunkelbraun Pawsome "SWEET DREAMS" Hundebett Molly & Stitch

 

Geburtstag

Der Juni ist auch mein Geburtstagsmonat. Vermutlich ist das einer der Gründe, warum ich mein diesmonatiges BuJo Setup so liebe: es strahlt nur so vor Fröhlichkeit und bunten Farben. Mein Geburtstag selbst war zwar wirklich unglaublich unspektakulär und unter Berücksichtigung der Tatsache, dass ich ein Vierteljahrhundert alt geworden bin, wirklich langweilig. Aber es war ein schöner Tag, den ich ganz entspannt mit meinem Freund in der Stadt verbracht habe. Hätte ich den Abend mit allen Freunden in Hamburg bei einem schönen Essen verbringen können, wäre er noch besser gewesen.

 

Heute geht es mit meinem Papa noch zu den Karl-May-Festspielen in Bad Segeberg. Habe ihm die Karten (vorträglich) zum Geburtstag geschenkt, da ich an seinem Geburtstag Mitte Juli nicht da sein kann und es früher eine Tradition war, dass wir dort zusammen hingehen. Besser kann der Monat eigentlich gar nicht aufhören.

0 comment

You may also like

Leave a Comment

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.